Unsere Insanto Seniorenresidenz begrüßt erste Bewohner
Beide sind gegen Mittag eingezogen und haben das erste Menü genossen. Es gab selbstgemachte Tomatensuppe, Schnitzel mit Pommes und Nachtisch, die Bewohner haben sich sehr darüber gefreut.
Der Schritt, für beide in eine Einrichtung zu ziehen, ist groß, wir hoffen, dass sie sich sehr schnell einleben und wohlfühlen. Für heute ist der erste Kurzausflug (mit Rollstühlen) in Richtung Fußgängerzone geplant.

Bildergallerie

Noch nicht sicher? Wir beraten Sie gerne

Jetzt kontaktieren